Montag, Oktober 01, 2007

Gourmet-Besäufnis

Am Samstag waren Herz und ich bei Herzens Altvorderen.

Wie das so Usus ist bei Familie Herz, gab es reichlich zu trinken und zu essen, ich mach mal die Liste der Getränke:

-2- Marquez de Riscal
-1- Rioja Reserva
-1- Bordeaux
-1- Brunello
-1- Vallemayor Rioja Gran Reserva
-1- Gran Reserva, der vorzüglich war, ich weiss aber nicht mehr genau woher
-1- Scheizerischen Weisswein für Frau Herz

Dazu

-1- Carlos I. Imperial
-1- Brandy Jerez, Reserva 6 Jahre alt.

Dazu sei gesagt, daß wir 6 Erwachsene waren, Herzens Mutter trank nur Weisswein und Herzens Schwägerin beteiligte sich nicht wirklich. Also zu 4,5. 7 Flaschen Rotwein und je etwa einen halben Liter Brandy.

Ich muss ja sagen, je teurer das Gesöff, desto mehr Laune macht es, sich die Lampe auszuschiessen und desto weniger schlimm sind die Kopfschmerzen am nächsten Tag.

Ich könnt' das so zweimal im Monat gut haben.

Kommentare:

wobb hat gesagt…

RESPPPEEEKKKKTTTTTTT ;-)

crookshanks hat gesagt…

*seufz*

Kann das sein, dass momentan meine ganze Selbsthilfegruppe zum kollektiven Besäufnis aufruft?

Ich liebe gute Gesöffe!

Wenn ich wieder kann, mache ich die Flasche Whisky aus Schottland auf! Isch schwör!!!!